Moderations-Bereich ]

Maegashiraspiel zum Natsu Basho 2017

Moderator: gernobono

Maegashiraspiel zum Natsu Basho 2017

Beitragvon Profomisakari » 29. Mai 2017 18:18

Hallo ihr Freunde der Mittelmäßigkeit!
( so plegte Kana-san alias Ganryu, der Erfinder des Spiels dessen Besonderheit zu charakterisieren)

Wieder ist ein Basho zu Ende gegangen.
Das Maegashiraspiel lief während des gesamten Bashos ohne Aussetzer und Fehler.
Doitsuyama hatte das Spiel im Griff.
Die Ergebnisse stehen hier und können von jedem gelesen werden. Eigentlich wollte ich dieses Posting nutzen, um die Ergebnisse zu kommentieren.
Das werde ich auch noch tun, aber nun sehe ich mich doch noch gehalten, auf ein entstandenes Problem einzugehen.

Die letzten beiden Bashos endeten ja für dieses Spiel damit, dass die Spiel-Site am Schlusstag weder das Finale Gesamtergebnis noch die daraus abzuleitende Banzuke herauszurücken bereit war. Ich habe mir dann jeweils erlaubt, beides von Hand zu ermitteln und in beiden Foren zu veröffentlchen.
Gestern war ich schon drauf und dran, ein "Hurra!" auszurufen, als ich aber erkennen musste, dass die Banzuke so nicht stimmen kann.
Das heißt, rein rechnerisch ist die Banzuke völlig fehlerfrei. Sie berücksichtigt nur kein einziges Ergebnis der vorangegangenen Bashos. Konnte sie mit den in der Vergangenheit gespeicherten Daten natürlich auch nicht, weil sowohl die vorhergehende Banzuke als auch die Banzuke vor dieser ja nie berechnet wurde.
Wäre das Maegashiraspiel in diesem Basho zu ersten Mal überhaupt gespielt worden, würde die Banzuke genau stimmen. Für einen Neustart des Spiels wäre alles fehlerfrei berechnet worden.

Vielleicht könnten die meisten damit durchaus gut leben, zumindest wenn sie in diesm Basho ihre normalen Leistungen gebracht haben, oder sogar bessere als zuletzt. Aber was ist mit denen, die sich Kosho gemeldet haben. Die stehen in dieser neuen Banzuke ganz hinten dran - als "Mae-zumo".
Und nun kann ich mich schon gut in Wamahadas Seele versetzen.
Schon einmal im vergangenen Jahr wurde er durch einen Fehler, der bis heute nicht erklärbar ist, um 10 Punkte gebracht, was sich in zwei Banzukeplätzen auswirkte. Im vergangenen Basho hätte er Yokozuna werden müssen, was ich auch hierveröffentlicht habe. Und nun findet er sich in der Banzuke als Mae-zumo, aus alfabetischen Gründen sogar als Allerletzter wieder. Da kann man schon verstehen, dass er sich regelrecht betrogen fühlt.

Zunächst kann ich dazu allerdings nur sagen: "Ich wars nicht, Andreas!"
Aber ich habe Kontakt zu Doitsuyama aufgenommen. Vielleicht findet sich doch ein Weg, die guten Taten der Vergangenheit wieder in die Banzuke einfließen zu lassen.
Deshalb habe ich zunächst einmal die Banzuke ausgerechnet, so wie sie nach den Regeln gegenwärtig wirklich aussehen müsste,

So sieht sie aus:

Pl Rank . . . . . . . Shikona. . . . .Sp Sum Proz . PVold PVnew
.1 Yokozuna . . . . . Wamahada . . . . K . . .. . . 88,30 88,30
.2 Ozeki East . . . . Norizo . . . . . . 302 100,00 84,23 90,54
.3 Ozeki West . . . . Ruziklao . . . . K . . .. . . 82,28 82,28
.4 Sekiwake East. . . Susanoo. . . . . . 278 .92,05 79,76 84,68
.5 Sekiwake West. . . Profomisakari. . . 277 .91,72 77,79 83,36
.6 Komosubi East. . . Packamawashi . . K . . .. . . 79,10 79,10
.7 Komosubi West. . . Chishafuwaku . . . 257 .85,10 81,89 83,18
.8 Maegashira .1 East Andonishiki. . . . 216 .71,52 77,77 75,27
.9 Maegashira .1 West Tainosen . . . . K . . .. . . 74,21 74,21
10 Maegashira .2 East Kyodaitimu . . . . 238 .78,81 71,65 74,51
11 Maegashira .2 West Torafujii. . . . . 223 .73,84 70,56 71,87
12 Maegashira .3 East Jejima . . . . . . 180 .59,60 75,27 69,00
13 Maegashira .3 West Anjoboshi. . . . . 230 .76,16 63,03 68,28
14 Maegashira .4 East Jakusotsu. . . . . 221 .73,18 62,83 66,97
15 Maegashira .4 West Pitinosato . . . . 205 .67,88 66,36 66,97
16 Maegashira .5 East Ganzohnesushi. . . 177 .58,61 72,42 66,89
17 Maegashira .5 West Tenshinhan . . . . 180 .59,60 71,51 66,75
18 Maegashira .6 East Rikishimiezi . . . 160 .52,98 69,93 63,15
19 Maegashira .6 West Mariohana. . . . . 199 .65,89 56,99 60,55
20 Maegashira .7 East Kuroimori. . . . . 189 .62,58 58,23 59,97
21 Maegashira .7 West Achiyama . . . . . 117 .38,74 73,75 59,75
22 Maegashira .8 East Mmikasazuma. . . . 183 .60,60 57,38 58,66
23 Maegashira .8 West Holleshoryu. . . . 114 .37,75 55,17 48,20
24 Maegashira .9 East Kaiowaka . . . . . 103 .34,11 51,43 44,50
25 Maegashira .9 West Takanokaze . . . . .93 .30,79 47,52 40,83
26 Maegashira 10 East Fujisan. . . . . . 121 .40,07 39,26 39,58
27 Maegashira 10 West Gaijingai. . . . . .90 .29,80 43,54 38,04
28 Maegashira 11 East Kumojin. . . . . N 170 .56,29 . . . 33,77
29 Maegashira 11 West Ilovetochinoshin . .71 .23,51 34,86 30,32
30 Maegashira 12 East Takanorappa. . . K . . .. . . 28,78 28,78
31 Maegashira 12 West Asameshimae. . . . .16 . 5,30 45,56 29,45
32 Maegashira 13 East Tikozan. . . . . M . 0 . 0,00 27,78 16,67
33 Maegashira 13 West GONZABUROW . . . . .74 .24,50 22,43 23,26
34 Maegashira 14 East Mukanibaru . . . . .36 .11,92 23,45 18,84
35 Maegashira 14 West Droozilla. . . . N .29 . 9,60 . . . .5,76
36 Maegashira 15 East Nihil.Playground K . . .. . . .0,55 .0,55

Zur Erklärung der Buchstaben K, N unn M in der Spalte "Sp" (Spezielles):
K heißt "Kosho". Bei diesen Spielern wird laut Regelwerk Platz und PV-Wert in die neue Banzuke übernommen.
Ein kleines Problem habe ich hier. Aus den Daten der Spielseite kann ich nicht erkennen, wer sich ordentlich kosho gemeldet hat und wer nicht. Das steht immet nur in der alten Banzuke. Die ist aber nicht gepostet worden. Ich habe deshalb alle als "Kosho" gewertet, obwohl die, die sich nicht abgemeldet haben, eigentlich als Teilnehmer mit 0 Punkten gewertet werden müssen. Glück gehabt!
N hei8t "Neuling". Hier wird das Basho - Ergebnis zu 60% übernommen.
M heißt "mehrfach abwesend". Hier wird ein Basho-Ergebnis "0" eingesetzt. Man kann sich nicht zweimal in Folge Kosho melden. Das betrifft in unserm Fall Tikozan, der im nächsten Basho aus der Banzuke gestrichen wird, wenn er wieder nicht antritt.
Das alles kann man in den Regeln nachlesen.

Wichtigste Erkenntnis dieser Banzuke:
Wamahada muss nach den Regeln Yokozuna bleiben,
auch wenn Norizo inzwischen den höheren Performance-Wert hat.


Da ich am Schluss etwas unter Stress stand, könnte ich vor allem im unteren Bereich bei den Kosho-Leuten etwas übersehen haben.
Das werde ich morgen früh noch einmal durchsehen.
Außerdem sollte ich dann noch etwas zum Verlauf des Bashos sagen.


Profomisakari

Nachtrag vom nächsten Tag: Ich habe keinen Fehler bei den Koshos gefunden, aber ich habe den Text an einigen Stellen umformuliert bzw. korrigiert
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Maegashiraspiel zum Natsu Basho 2017

Beitragvon Profomisakari » 30. Mai 2017 15:18

Ein paar Bemerkungen zum Verlauf:

Norizo, Susanoo und Profomisakari, die in dieser Reihenfolge am Schluss die ersten Plätze belegten, sowie Torafuji, der mit 5 die meisten Tagessiege errang, darunter an den Tagen 1 bis 4, als er schon wie der spätere Sieger aussah. Von Tag 5 bis 12 aber hatte Torafuji als höchstes Tagesergebnis lediglich ein 10-Punkte Resultat. Am Tag 7 verdrängte ihn Susanoo von der Spitze. Von Tag 8 bis 14 wurde der Kampf um die Spitze ein Zweikampf zwischen Susanoo und Profomisakari, der an Tag 11 und 12 schon wie der Sieger aussah.
Dann kam Tag 13. Profo hatte einen Tipp vorbereitet der 34 Punkte eingefahren hätte. Aber nur, wenn er ihn wirklich abgegeben hätte. Nur hatte er im rechten Augenblick wieder mal nicht auf die Enter-Taste gedrückt. Das muss er noch lernen. So kamen ihm am Tag 13 Susanoo und am Tag 14 Norizo bedenklich nahe. Und am Ende fehlte ihm das Gespür für den richtigen Tipp. Das hatte Norizo und wurde zum strahlenden Sieger.
Nun könnte Profomisakari mit dem Schicksal hadern, weil er ja mit den versemmelten 34 Punkten sicher gewonnen hätte. Aber Wenn und Hätte haben noch nie ein Spiel entschieden, sondern schon eher Unvermögen, und sei es, im richtigen Moment auf die richtige Taste zu drücken.
Und schließlich hat Susanoo ja auch am Tag 3 keinen Tipp abgegeben. Wer weiß, über wieviel Punkte er an diesem Tag getrauert hat!
Soviel also zum Bashogewinn.
Der Sieger Norizo hat eine solide Leistung gezeigt und eben an keinem Tag gedödelt.

Es gab zwei Neueinsteiger, die aber nur an wenigen Tagen getippt haben und wohl auch noch Erfahrungen sammeln müssen, wie man tippen sollte, damit man viele Punkte sammeln kann. Bedauerlich ist, dass einige vormals immer erfolgreiche Spieler, vermutlich abgeschreckt durch einige Pannen in der Vergangenheit weggeblieben sind.
Gerade deshalb hoffe ich, dass die "Opfer" der auf fehlerhafter Basis erstellten Banzuke nicht als Reaktion auch noch fernbleiben.
Ich wünsche mir, dass wir wieder zu einer vernünftigen Banzukeberechnung kommen. und dass dann die weggebliebenen "Alten" ebenfalls wieder kommen, weil das Spiel einfach eine großartige Spielidee hat.

Bleibt mir nur noch die Aufgabe, die Sansho-Gewinner zu nennen:

Den Shukun Sho gewann Susanoo,
den Kanto Sho der Sieger Norizo
und den Gino Sho Gaijingai.
Herzlichen Glückwunsch !!!

Zwei Wünsche habe ich für das Nagoya-Basho:
1. Viele Mitspieler, die viel Freude am Spiel haben sollen
2. Das bis dahin die Banzugeberechnung nicht nur fehlerfrei (wie jetzt),
sondern auch unter Einbeziehung der vergangenen Bashos einwandfrei funktioniert


Das wünscht sich

Profomisakari
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu sonstige Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron