Moderations-Bereich ]

Wir spielen um den Franz

Der Kampf um die güldenen Sagari hebt jedes Basho von neuem an

Wir spielen um den Franz

Beitragvon Profomisakari » 27. Apr 2011 16:47

Hallo, liebe Freunde des güldenen Fransengürtels!
Wer von Euch ist eigentlich für das Chaos verantwortlich, das sich da auf Japans Dohyos abspielt.
Erst verhaut der „kleine dicke Großmeister“ einen Passanten vor der Kneipe und nimmt deswegen seinen Mawashi wie andere den Hut und geht. Dann rauchen ein paar Osseten den falschen Tabak. Schließlich wetten wieder ein paar Andere auf eine Sportart, die zu wetten nicht erlaubt ist, nur um sich ihr spärliches Salär etwas aufzubessern. Und als man eigentlich glaubt, nun seien genug Namen von der Liste gestrichen, plaudert irgendwer aus, was eigentlich alle schon wussten, nämlich, dass ab und an mal ein Kämpfchen verkauft worden ist.
Verwunderlich ist dabei, was für Köpfe dabei alles ins Rollen kamen.
Nun hat man wohl erst einmal so viele Unholde entdeckt und eliminiert, dass die Liste der Kämpfer (ich scheue mich, das Wort „Banzuke“ für dies Ansammlung leerer Slots zu verwenden) sehr überschaubar geworden ist.
Dass da noch ein großes Erdbeben war und ein Tsunami und schließlich das große Chaos von Fukushima mit seiner Strahlenbedrohung, scheint ja im Forum inzwischen wieder ganz vergessen zu sein.
Das kommende Basho ist ja auch kein richtiges Basho. Und ob und wie wir die Ergebnisse der Kämpfe erfahren werden – oder gar die Kämpfe sehen – werden wir schon noch sehen.
Ich habe deshalb vollstes Verständnis für die Spielleiter, die keinen Bock haben, unter diesen Bedingungen ihre Spiele im Mai stattfinden zu lassen.

Aber unser Spiel um den Virtuellen Güldenen Franz ist so harmlos, dass ich keinen Grund sehe, ihn unter den Tisch fallen zu lassen. Sollten wir wegen irgend einem Informationsdefizit nicht oder erst sehr spät erfahren, wer welchen bedeutsamen Kampf gewonnen hat, so wird das nur geringen Einfluss auf die Neigung der Erdachse haben.
Wir werden schon eine Lösung finden.

Ich habe deshalb die sogenannte „Unbanzuke“ als Basis genommen und tue mal so, als ob sie gilt. Die Namen, die ich für ausgesondert halte, habe ich durch Löcher ersetzt. Auf diese Löcher kann auch getippt werden, aber ich wage voraus zu sagen, dass keines dieser Löcher einen Kampf gewinnen wird. Sollte irgend ein Kämpfer zusätzlich ausscheiden, darf er weiter getippt werden. Das erhöht die Chancen der anderen Spieler. Sollte einer der Kämpfer doch noch auftreten – man weiß ja nie – darf er sofort getippt werden und ich werde ihn nachträglich in meine löchrige Unbanzuke aufnehmen.

Wie immer findet Ihr die Regeln hier
Ich eröffne hiermit unser allseits beliebtes Spiel um den Virtuellen Goldenen Sagari .
Auf dem Ehrenplatz eines Maegashira 17 Ost finde ich den allseits beliebten Kimurayamma, der also nach unserem Regelwerk am Anfang die Virtuellen Goldenen Sagari zugeordnet bekommt.
Und nun fangt einfach an! Das Spiel ist eröffnet.

Zur Situation am Tag -1 (2 vor Shonichi)
Es ist Freitag vor Shonichi und tatsächlich haben wir plötzlich eine Banzuke, in der sogar die Übeltäter noch aufgeführt sind außer denen, die beharrlich ihre Unschuld beteuern.
Es gibt auch eine Torikumi, in der nun allerdings die Übeltäter nicht vorkommen. Da mich das aber etwas unsicher macht, werde ich mal eine Form suchen, sie doch noch mit aufzunehmen.
Der Spurtsieger war diesmal Konosato aus dem Emmental. Der erste Entscheidungskampf für den Weg des Virtuellen Güldenen Fransengürtels findet zwischenMokomitsukis Kimurayama und Wamahadas Takasayu statt, wie auch immer man letzteren schreiben mag.

Kurzbericht von Tag 1 des Un-Basho
Nun ist es also losgegangen.Und der Franz wurde so schnell entschieden, dass ich nur noch das Ergebnis lesen konnte: Sieger im ersten Kampf um die goldenen Fransen wurde Mokomitsukis Kimurayama, der Wamahadas Takasayu mit Tsukiotoshi inden Staub schickte. So ist morgen der für den schwäbischen Handwerksmeister Schnappamawashi kämpfende Miyabiyama als Herausforderer ausgelost.

Kurzbericht von Tag 2 des Un-Basho
Altmeister Miyabiyama trieb heute im Auftrag von Schnappamawashi den Maegashira 17E Kimurayama aus dem Lehmring und entriss ihm und seinem Betreuer Mokomitsuki damit die Goldfransen.
Der morgige Herausforderer kommt aus der Juryo Division, heißt Takarefuji und wurde heute im Schnellschwankverfahren von Schwenkmweister Wamahada erschwunken.

Und das geschah an Tag 3
Miyabiyama trieb auch seinen heutigen Gegner mit Oshidashi vom Lehmhügel und führte damit Wamahadas Schnellschwank auf Takarefuji ins Nichts. Noch immer bewahrt Schnappamawashi die Goldklunkern in seine schwäbischen Werkstatt auf. Morgen schickt nun der Spielleiter Profomisakari selbst den bisher auch nicht besonders erfolgreichen Tochinonada als Herausforderer ins Rennen.

Kurzbericht von Tag 4
Nun muss der Spielleiter die Bürde selbst tragen. Profomisakaris Geheimtipp Tochinonada beförderte Schnappamawashis Miyabiyama mit einem Tsukiotoshi-Platsch in den Staub.
So wird denn nun morgen Akezuma die Ehre zuteil werden, den heute leicht auf den Kopf gefallenen Kaukasier Gagamaru als Herausforderer zu coachen.

Ergebnisse von Tag 5
Wie erwartet muss der Spieleiter Profomisakari die Virtuellen Güldenen Sagari gleich wieder weiter reichen. Gegen die Brachialgewalt des Kaukasiers Gagamaru konnte sein Schützling Tochinonada nur noch mit den Beinen zappeln, als der ihn mit Yorikiri aus dem Ring hob.
Akezuma verwaltet nun die wertvolle Trophäe, die sein Schützling morgen gegen den Zweitligisten Takayasu verteitigen, von dem Stevebono heute morgen bemerkte, dass er für einen Kampf um den Goldfranz in die engere Auswahl gerückt war und deshalb kurz entschlossen auf ihn schwankte, wenn ich das bemerken darf.

Das Neueste von Tag 6
Der Fransengürtel bleibt bei Gagamaru und Akezuma. Stevebonos gestrige Schwankung auf Takayasu blieb ohne zählbaren Erfolg. Der Juryo 1 E wurde von Gaga gewogen, als zu leicht befunden und auf dem Rand des Dohyo abgestellt.
Morgen versucht nun Tochinowaka und der fachlichen Anleitung des Herrn Meyer aus Yu, einen Durchmarsch des Kaukasiers zu stoppen.

Das Neueste von Tag 7
Nun ist auch der Lauf des Grusinischen Dicken Gagamaru zu Ende. Ein Uwatenage Tochinowakas brachte ihn zu Fall. Nun trägt der Münsterländer Meyeryu die Bürde, den Franz verwalten zu müssen. Der, welcher ihm diesen streitig zu machen gedenkt, ist ein alter Bekannter unseres Spiels, Altmeister Jakusotsu, der Shotenro ins Rennen schickt.

Das Neueste von Tag 8
Der Franz bleibt nicht im Münsterland. Er geht wieder einmal nach Mittelfranken zu Altmeister Jakusotsu, dessen Zufallsgriff Shotenro Meyeryus Tochinowaka erfolgreich vom Dohyo prügelte. Nun ist morgen wieder Tochinonada als Herausforderer eingetragen, den der Spielleiter Profomisakari schon per Schwenk verlassen, heute morgen aber schnell zurückerschwunken hat. Mal sehen, ob er diesmal erfolgreicher ist als am Tag 5.

Bericht von der Strecke Tag 9
Wieder einmal hat Tochinonada zugeschlagen und dem schnellschwankenden Spielleiter Profomisakari den güldenen Fransenschatz aus dem Fränkischen ins Sächsische zurück gebracht, indem er Altmeister Jakusotsus Schützling Shotenro einfach mit einem kleinen Zusatzimpuls quer über den Dohyo und drüben wieder herunter laufen ließ.
Nun muss er morgen gegen Asasekiryu antreten für dessen Betreuung sich schon seit langem Konosato eingetragen hat.
Das an dieser Stelle von mir geschriebene Geschwafel über eine Herausforderung durch Wakanosato muss ebenso wie der Aufruf an die Schwenkmeister als Unsinn abgetan werden

Bericht von der Strecke Tag 10
Für mehr als einen Tag Virtuellen Güldenen Sagari ist Tochinonada nicht geschaffen. Profomisakari musste hilflos zusehen, wie Asasekiriyu ihn aus dem Ring schob und so dafür sorgte, dass das Kleinod jetzt im Schweizer Emmental bei Konosato lagert.
Morgen tritt einmal mehr der Platschmeister Miyabiyama als herausforderer an, auf den Stevebono bemerkenswerter Weise heute morgen einen weiteren Schnellschwenkt verübt hat, was ihn ohne Zweifel in den Rang eines Schwenkmeisters erhebt. Schaumermal, was es bringt!

Bericht von der Strecke Tag 11
Zunächst eine weitere Nachricht vom Schwenkgeschehen. Hier versuchte sich der Spielleiter erfolgreich an einem morgentlichen Schnellschwank auf Tamawashi, was ihm aber im Endeffekt nichts brachte, den dieser kam heute nicht auf den Ehrenplatz des Herausforderers.
Schuld daran ist Asasekiryu, der Miyabiyama sehr effektvoll auf das Lehmpolateau platschen ließ, wodurch die Virtuellen Güldenen Sagari einen weiteren Tag im Schweizer Emmental bei Konosato verbleiben und Stevebono zum zweiten mal in diesem Basho nur den Verlierer betreuen konnte.
Morgen heißt der Herausforderer wieder einmal Gagamaru und wird von Akezuma ein weiteres mal ins Rennen geschickt.

Bericht von der Strecke Tag 12
Nun ist der Franz wieder zurück bei Gagmaru und Akezuma. Der Dicke aus dem Kaukasus nahm sich Konosatos Asasekiryu zur Brust und schob ihn aus dem Lehmkreis heraus.
Das wiederum bietet Altmeister Jakusotsu nochmals eine Chance, seinen Schützling Shotenro morgen als Herausforderer ins Rennen zu schicken.

Bericht von der Strecke Tag 13
Vorab: Heute ist großer Schwenktag. Beide morgigen Herausforderer wurden erst heute morgen von ihren Betreuern erschwunken, wobei Oberschwankmeister Wamahada nominell eine Minute zu spät kam, was sich wegen der Rundung auf ganze Minuten durchaus auch im Sekundenbereich bewegt haben könnte. Jedenfalls hat Stevebono den Hasen und hat allen Anspruch auf den Titel "Schwenkmeister des Monats".
Erwähnt sei an dieser Stelle auch der symbolische Geburtstagstipp unserer japanischen Mitspielerin Chokoryu auf Sagatsukasa, der den Franz allerdings wohl nicht mehr schaffen wird.
But Happy Birthday to you, Chokoryu!
Nun zum eigentlichen Kampfgeschehhen:
Gagamaru ließ sich auch von Shotenro und seinem mittelfränkischen Betreuer Jakusotsu nicht erschüttern und schob ihn sacht vom Dohyo. Damit ist Akezuma bereits ein Kanto Sho sicher und es kommen ja nur noch zwei Gegner, so dass sich morgen entscheiden wird, ob er dazu noch den Gino Sho oder gar das Yusho oder nichts von beiden erringen wird.
Entscheiden wird sich das morgen im Kampf gegen Daido und seinen schnell geschwankten Betreuer Stevebono.

Bericht von der Strecke Tag 14
Gagamaru bleibt in Sachen Virtual Golden Sagari das Maß aller Dinge. Heute gelang ihm sogar einmal ein Sieg mit einer anderen Technik als Yorikiri. Das Opfer war der Juryo Daido, den sich Stevebono in einem echten Schnellschwenkwettkampf gegen Altschwankmeister Wamahada erschwunken hatte. Gaga erlaubte seinem Gegner sogar, vorwärts gehend den Dohyo zu verlassen.
Durch die Kampfansetzung für Senshuraku wurde aber in Wirklichkeit Wamahada der wahre Sieger dews gestrigen Schnellschwankens, weil er so auf Wakakoyu sitzen blieb. Durch diese Gnade der langsamen Maus gelangt er nun in den Genuss, morgen mit Wakakoyu den Herausforderer im Finalkampf um die Virtuellen Goldenen Sagari betreuen zu dürfen. Damit entscheidet sich das Yusho zwischen Akezuma und Wamahada, wobei dem Verlierer immer noch ein Gino Sho sicher ist.

Abschlussbericht vom großen Finale an Senshuraku
The game is over.We have a winner.
Auch am letzten Tag ließ sich Gagamaru, der Dicke aus dem Kaukasus die Butter nicht vom Brot - sprich: den Franz nicht vom Bauch - nehmen. Mit Oshitaoshi trieb er seinen Herausforderer Wakakoyu vom Lehmplateau und sicherte so seinem Betreuer Akezuma den Sieg in unserem schönen Spiel, während Altschnellschwenkmeister Wamahada mit dem ungeliebten Gino Sho vorlieb nehmen muss.


Dies ist die Spielbanzuke:
Letzter eingetragener Tipp: Stevebono 20.05.2011 06:54 Daido
Hakuho. . . . Mischashimaru___ Y
Kotooshu. . . ________________ O1. Kaio. . . . . Ganryu__________
Baruto. . . . ________________ O2. Harumafuji. . ________________
Kotoshogiku . ________________ S . Kisenosato. . ________________
Kakuryu . . . Fay_____________ K . Toyonoshima . Gernobono_______
Goeido. . . . ________________ M1.
Tokusegawa. . ________________
Homasho . . . Andonishiki_____ M2. Tochiozan . . ________________
Kitataiki . . ________________ M3. Aminishiki. . ________________
Okinoumi. . . Holleshoryu_____ M4. Takekaze. . . ________________
Aran. . . . . Heikotoriki_____ M5. Wakanosato. . ________________
Tamawashi . . Profomisakari___ M6. Tochinoshin . ________________
Hakuba. . . . ________________ M7. Yoshikaze . . Schnappamawashi_
Kyokutenho. . ________________ M8. Shotenro. . . Jakusotsu_______
Tosayutaka. . Tomoe___________ M9. Asasekiryu. . Konosato________

Kasugao . . . ________________ M10 Wakakoyu. . . Wamahada________
Koryu . . . . ________________ M11 Tochinowaka . Meyeryu_________
Mokonami. . . ________________ M12 Toyohibiki. . ________________
Kotokasuga. . ________________ M13 Tokitenku . . Kaihomi_________
Gagamaru Akezuma____ M14 Tochinonada . ________________
Takamisakari. Shinkansen______ M15
. . . . . . . ________________
Miyabiyama. . ________________ M16 Kaisei. . . . Ganzohnesushi___
Kimurayama. . Mokomitsuki_____ M17
Takayasu. . . ________________ J1. Tamanoshima . Sashimaru_______
Bushuyama . . ________________ J2.
Masatsukasa . ________________
Takarefuji. . ________________ J3.
Toyozakura. . ________________
Daido . . . . Stevebono_______ J4.
Sakaizawa . . ________________
. . . . . . . ________________ J5. Shimotori . . ________________
Kyokunankai . ________________ J6. Kokkai. . . . ________________
Asofuji . . . ________________ J7. Akiseyama . . ________________
Sadanoumi . . ________________ J8. Fujiazuma . . ________________
Masunoyama. . ________________ J9. Sadanofuji. . ________________
Wakatenro . . ________________ J10 Hochiyama . . ________________
Shironoryu. . ________________ J11
Kyoseumi. . . ________________
Sagatsukasa . Chokoryu________ J12 Tamaasuka . . ________________
Masuraumi . . ________________ J13 Yoshiazuma. . ________________
Chyohakuho. . ________________ J14 Tsurugidake . ________________


Das sind die bisherigen Kämpfe:
.1.Kimurayama . Mokomitsuki . . Tsukiotoshi . Takayasu . . Wamahada
.2.Miyabiyama . Schnappamawashi Oshidashi . . Kimurayama . Mokomitsuki
.3.Miyabiyama . Schnappamawashi Oshidashi . . Takarefuji . Wamahada
.4.Tochinonada. Profomisakari . Tsukiotoshi . Miyabiyama . Schnappamawashi
.5.Gagamaru . . Akezuma . . . . Yorikiri. . . Tochinonada. Profomisakari
.6.Gagamaru . . Akezuma . . . . Yorikiri. . . Takayasu . . Stevebono
.7.Tochinowaka. Meyeryu . . . . Uwatenage . . Gagamaru . . Akezuma
.8.Shotenro . . Jakusotsu . . . Oshidashi . . Tochinowaka. Meyeryu
.9.Tochinonada. Profomisakari . Tsukiotoshi . Shotenro . . Jakusotsu
10.Asasekiryu . Konosato. . . . Hikiotoshi. . Tochinonada. Profomisakari
11.Asasekiryu . Konosato. . . . Uwatedashinage Miyabiyama. Stevebono
12.Gagamaru . . Akezuma . . . . Yorikiri. . . Asasekiryu . Konosato
13.Gagamaru . . Akezuma . . . . Yorikiri. . . Shotenro . . Jakusotsu
14.Gagamaru . . Akezuma . . . . Okuritaoshi . Daido. . . . Stevebono
15.Gagamaru . . Akezuma . . . . Oshitaoshi. . Wakakoyu . . Wamahada

Und hier ist der Stand im Ranking für Kanto und Shukun Sho:
Akezuma . . . . Gagamaru . . XXXXXX
Konosato. . . . Asasekiryu . XX
Profomisakari . Tochinonada. XX
Schnappamawashi Miyabiyama . XX
Mokomitsuki . . Kimurayama . X
Meyeryu . . . . Tochinowaka. X
Jakusotsu . . . Shotenro . . X

Durch die 6 Tagessiege von Gagamaru steht Akezuma als Gewinner des Kanto Sho fest.
Den Gino Sho erhält Wamahada für seinen Tipp auf Wakakoyu.
Ein Shukun Sho wird nicht vergeben werden.
Gewinner der Virtuellen Güldenen Sagari im Natsu Unbasho 2011 (Yusho) ist Akezuma mit seinem Tipp auf Gagamaru.
Der Spielleiter beglückwünscht den Sieger und die beiden Preisträger und bedankt sich bei allen Mitspielern.
An die Preisträger geht wie immer die Frage nach einer geeigneten Adresse (virtuell oder Gelbe Post) zur Versendung der ihnen zustehenden Urkunden.

Ich freue mich auf Das Spiel um den gelben Gürtel im Juli 2011, zu dem ich Euch schon heute herzlich einladen möchte.


Profomisakari
Zuletzt geändert von Profomisakari am 22. Mai 2011 10:14, insgesamt 31-mal geändert.
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Konosato » 27. Apr 2011 18:31

Ich habe also die Ehre das Tippen zu eröffnen mit

Asasekiryu
Konosato
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Burgdorf CH
Lieblingsrikishi: Takayasu

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Jakusotsu » 27. Apr 2011 19:04

Um der Farce ein Gesicht zu geben erlaube ich mir einen Shotenro.
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Mokomitsuki » 27. Apr 2011 19:35

Dann nehm ich mal ganz frech KIMURAYAMA
Mokomitsuki
 
Registriert: 10.09.2005
Wohnort: Uehlfeld

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Kaihomi » 28. Apr 2011 08:01

Dieses Mal tippe ich auf Tokitenku

Kaihomi
I'm a proud owner of a big sumo-cat!
Kaihomi
 
Registriert: 09.10.2005
Wohnort: Oberhausen/Rhl.

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Ganryu » 28. Apr 2011 16:19

Ich gönne mir ein ruhiges Plätzchen:

K A I O

:Chinese
Benutzeravatar
Ganryu
2 Tipspiel Yusho
2 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 16.09.2005
Wohnort: Bösensell
Lieblingsrikishi: Kaio

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Shinkansen » 28. Apr 2011 16:30

Da Klaus jetzt auch Vegetarier geworden ist muss ich mich wohl anderweitig umsehen.
Da passt es glaube ich ganz gut.
Ich nehm den Blinden:

Takamisakari
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.
Mahatma Gandhi.
Shinkansen
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Dortmund
Lieblingsrikishi: Baruto, Ura

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Ganzohnesushi » 29. Apr 2011 07:25

Ich bin so frei
und nehm'

K a i s e i

Ganzohnesushi
Ganzohnesushi
 
Registriert: 21.09.2005
Wohnort: Stuttgart
Blog: Blog lesen (3)

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Wamahada » 29. Apr 2011 09:38

Ich kenne ihn zwar nicht, aber ich nehme ihn:

T A K A S A Y U

Alsdann -

Wamahada
Wamahada
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Horst (Holst.)
Lieblingsrikishi: Asashoryu

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Jakusotsu » 29. Apr 2011 19:10

Wamahada hat geschrieben:Ich kenne ihn zwar nicht, aber ich nehme ihn:

T A K A S A Y U

Kein Wunder - den kennt in dieser Schreibweise kein Mensch. :wink:
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Wamahada » 30. Apr 2011 16:05

Jakusotsu hat geschrieben:
Wamahada hat geschrieben:Ich kenne ihn zwar nicht, aber ich nehme ihn:
T A K A S A Y U
Kein Wunder - den kennt in dieser Schreibweise kein Mensch. :wink:


Aaahh - ja: TAKAYASU heißt mein werter Schützling!

@Profo: !

Wamahada
Wamahada
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Horst (Holst.)
Lieblingsrikishi: Asashoryu

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon mischashimaru » 30. Apr 2011 19:09

Für mich bitte den Platz an der Sonne:

HAKUHO
mischashimaru

Heute ist nicht alle Tage - ich komm' wieder, keine Frage!
mischashimaru
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 01.11.2005
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Musashimaru

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon sashimaru » 1. Mai 2011 08:06

Tamanoshima
"Always remember that you are unique. Just like everybody else."
Benutzeravatar
sashimaru
 
Registriert: 28.08.2005
Lieblingsrikishi: Musashimaru

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Holleshoryu » 1. Mai 2011 18:00

... ich nehm dann mal das Milchgesicht Okinoumi
"Ich habe niemals einen Amnesieinator gebaut ... An so etwas würde ich mich erinnern ..."

Heinz Doofenshmirtz
Benutzeravatar
Holleshoryu
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Bremen
Lieblingsrikishi: Harumafuji,Asashoryu

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Schnappamawashi » 3. Mai 2011 04:48

Ich bitte um
Miyabiyama
Gruß
Schnappamawashi
Benutzeravatar
Schnappamawashi
 
Registriert: 06.07.2007
Wohnort: Geislingen/Stg
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Fay » 4. Mai 2011 15:55

Das Spatzl Numero uno bitte:

KAKURYU
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Akezuma » 5. Mai 2011 11:09

Gagamaru bitte...
Akezuma
 
Registriert: 04.11.2006

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Profomisakari » 5. Mai 2011 19:54

Bin wieder da.
Ich sehe, dass Tochinonada noch frei ist.
Ich nehme ihn mal schnell

Profomisakari
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Andonishiki » 7. Mai 2011 06:58

wie immer kuemmere ich mich gerne um hochprozentiges...
und da der kleine wuestling toyohibiki ja im zweiten teil seines names eine jp whiskynamen intus hat,

nehme ich

TOYOHIIIIBIIIIKIIIIII


kanpai
暗怒錦
In the year 1500, there were 500mio homo sapiens on planet earth.
Today we are more than 7bn. How many in the year 2500 ?
and who will be the First European Yokozuna ?
Andonishiki
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 17.05.2008
Wohnort: Buchs (SG)
Lieblingsrikishi: chokoryu

Re: Wir spielen um den Franz

Beitragvon Stevebono » 7. Mai 2011 18:11

...dann erst mal im Lauerstellung mit Kokkai
Ein Kluger bemerkt alles; ein Dummer macht über alles eine Bemerkung
Stevebono
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 25.08.2005
Wohnort: Osnabrück
Lieblingsrikishi: Kaio, Musoyama

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nächste

Zurück zu Capture The Sagari

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste