Moderations-Bereich ]

Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Der Kampf um die güldenen Sagari hebt jedes Basho von neuem an

Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Profomisakari » 23. Apr 2012 17:30

Hallo, liebe Freunde des güldenen Fransengürtels!
Wieder steht ein Basho vor der Tür und wieder werden wir zur Jagd auf den güldenen Franz blasen.
Die Banzuke steht. Ich habe daraus wieder mal eine Spielbanzuke für unser Spiel um die Virtuellen Goldenen Sagari gefertigt und stelle sie nachfolgend ins Netz.
Auf dem Platz des letzten Maegashira steht diesmal ein gewisser Takarafuji. Der bekommt nach unseren Regeln zum Beginn des Turnieres die virtuellen goldenen Fransen umgegürtet und soll sie verteidigen. Mal sehen, wie es mit ihm läuft!

Wie immer findet Ihr die Regeln hier
Ich eröffne hiermit unser allseits beliebtes Spiel um den Virtuellen Goldenen Sagari

Bericht vom scharfen Start am Tag 1
Das Ringen um den virtuellen goldenen Fransengürtel begann wieder veinmal mit einer Kimarite, die für die Kämpfe um unser Corpus delicti so typisch sind: mit Tsukiotoshi. Diesmal war es der a priori-Träger des Goldgürtels, Takarafuji, der dem Juryo-Spitzenreiter Asahisho den Lehmboden des Dohyo etwas näher brachte. So bleibt der Franz bei Heikotoriki, während Ayagawa für seinen lanfristig vorbereiteten Schwenk nur die Spannung gewann, einmal auf seinen Schützling hoffen zu dürfen.
Der morgen auf den Sieg seines Schützlings hofft, ist Andonishiki. Der Schützling, der für ihn die Kastanien aus dem Feuer holen soll, heißt Kimikaze.

Bericht von der Strecke am Tag 2
Takarafuji ist einer der Sumotori, die -in diesem Fall sicher durch das einfühlsame Coaching seines Betreuers Heikotoriki - durch den Glanz des Virtuellen Güldenen Sagari offenbar zu besonderen Höhenflügen beflügelt werden. Heute war es der Gewinner des Juryo Yushos vom letzten Basho, Kimikaze, der von ihm aus dem Dohyo gedrängt und außerhalb abgelegt wurde. Damit kann sich nun auch dessen Betreuer Andonishiki erst einmal wieder beruhigt um seine Börsengeschäfte kümmern.
Morgen wrd unser Schweizer Freund Konosato aus dem Emmental den Altmeister Asasekiryu ins Rennen schicken und versuchen, durch diesen Takarafujis - man beachte übrigens die Schreibweise! - Lauf zu stoppen.


Bericht von der Strecke am Tag 3
Auch heute war TakarAfuji das Maß aller Dinge. Diesmal stupste er den Monglen Asasekiryu auf den Lehmboden. So kann Heikotoriki weiter den Franz verwalten, während Konosato nur weiter von ihm träumen darf.
Morgen träumt aber erst einmal Uminoyume davon, das Kaisei erfolgreich Samba tanzt.
Es kommt alles wie immer, nur schlimmer.


Bericht von der Strecke am Tag 4
Nun ist es noch schlimmer gekommen (wie immer) für Uminoyume. Er muss die gelben Fransen verwalten. Mit der vierten Kimarite in vierten Franzkampf hat sich der brasilianische Sambakaiser Kaisei die goldene Trophäe erdrückt. Die Zeit des Lehmstupsens für Takarafuji ist nach drei erfolgreichen Kämpfen erst einmal vorbei. Ich denke aber, Heikotoriki wird noch eine ganze Weile auf dem Platz des heißesten Anwärters für den Kanto Sho stehen.
Morgen wird aber erst einmal Oberschwenkmeister Wamahada einen Angriff starten, den er gestern mit einem Probeschwank hin und zurück von und zu Tamawashi vorbereítet hat. Schaumermal.

Bericht von der Strecke am Tag 5
Nichts ist beständiger als der Wechsel. Wamahadas vorgestriger Schnellschwank wurde gestern peer Auslosung und heute durch Tamawashis Shitatenage über den brasilianischen Sambahelden Kaisei zum doppelten Erfolg. Übrigens war das bereits die fünfte Kimarite im 5.Gürtelkampf. Nun darf Andreas den Goldschatz in seiner norddeutschen Heimat verwalten, während es für Uminoyume kam wie immer, nur schlimmer.
Morgen wird Andonishiki seine Börsengeschäfte erst einmal ruhen lassen müssen, weil sich sein Schützling Kimikaze - Juryo - Yusho - Gewinner vom Haru Basho - schon zum zweiten mal um die Virtuellen Güldenen Sagari bewirbt und er dabei als Betreuer dringend benötigt wird.

Bericht von der Strecke am Tag 6
Tamawashi konnte den Angriff des Yuryo-Yusho-Gewinners vom Haru Basho, Kimikaze, abwehren. Wamma hadda den Franz noch immer. Andonishiki kann sich wieder seinen Börsengeschäften zuwenden.
Den morgigen Herausforderer Yoshikaze hat sich der Spielleiter Profomisakari heute morgen nach Bekanntwerden der morgigen Torikumi persönlich erschwunken.
Übrigens war der heutige Oshidashi die 6.Kimarite im 6.Franzkampf
Schaumertmal, wies weitergeht!

Bericht von der Strecke am Tag 7
Nun ist es wieder mal passiertMehr aus Interesse, wie sich das anlässt, hat Spielleiter Profomisakari auf den bisher ach so erfolglosen Yoshikaze getippt. Nun muss er es ausbaden, indem er den tonnenschweren Goldschatz aufbewahren und so ganz nebenbei auch noch für das leibliche Wohl und die Kampfstärke seines Schützlings sorgen muss. Wer hilft mir bitte beim Chanko-Kochen?
Und es ist zu befürchten, dass Yoshikaze sich wie schon so mancher Goldfransträger vor ihm durch den Glanz seines Bauchgehänges zu ungeahnten Höhenflügen aufschwingen wird.
Heute jedenfalls ließ sich Tamawashi, enttäuscht von seinem Betreuer Wamahada, der in seiner schweren Stunde einfach zum Bowling ging (das ist das Spiel mit den angebohrten Kugeln), nach nur angedeutetem schwachen Widerstand leicht aus dem Ring schieben.
Morgen schickt Ayagawa die 10 Kaihos (Tenkaiho) ins Feld, um seinerseits den Gürtel zu erhaschen.

Bericht von der Strecke am Tag 8
Das war heute sehr aufregend für den Spielleiter und Berichterstatter Profomisakari. Eigentlich hatte er seinen Schützling Yoshikaze schon mehr unter der Last der goldenen Fransenpracht als unter der Wirkung der Angriffe der 10 Kaihos (Tenkaiho) zu Boden gehen sehen, da einigten sich die Herren in Schwarz darauf, ihm doch noch mal eine kleine Chance zu geben. Und siehe da, im Wiederholungskampf legte er tatsächlich alle 10 Kaihos auf einmal auf die Bretter und verwehrte damit auch ihrem Betreuer Ayagawa den Tagesgürtel.
Daraufhin zog auch Altmeister Jakusotsu seinen Schnellschwenk von heute morgen reumütig zurück.
Der Morgige Gegner heißt Miyabiyama und kämpft für den nordhessischen Sagaritipper Mischashimaru.

Bericht von der Strecke am Tag 9
Noch hält die Serie. Miybiyama mit seinem Lieblingsbetreuer Mischahimaru machte heute als Herausforderer nur das, was man von ihm zur Genüge kennt, nämlich Platsch.
So bleibt der Spielleiter und Berichterstatter Profomisakari auch heute mit seinem Schützling Yoshikaze einen weiteren Tag im Besitz der Virtuellen Goldenen Sagari und zieht in der Kanto-Sho-Wertung mit dem Spitzenreiter Heikotoriki gleich.
Beide werden morgen von Oberschwenkmeister Wamahada und Wakakoyu herausgefordert.

Bericht von der Strecke am Tag 10
Drei Tage hielt Yoshikazes Höhenflug an, dann wurde er von Wakakoyu aus Kreuz gelegt. Wamahada bekam den Franz durch den Spielleiter und Berichterstatter Profomisakari persönlich überreicht. Durch seine hochentwickelte Schwenkkunst erwarb sich Wamahada bereits zu so früher Zeit einen der äußewrst seltenen Shukun Sho und zog auch in der Kant-Sho-Wertung mit den beiden Führenden gleich.
Morgen steht der Kampf Wakakoyus nicht gegen Tochinowaka bevor, von dem Stevebono heute ausdrücklich gepostet hat, dass er ihn nicht erschwenken will, sondern mit Toyohibiki, den sich Stevebono bereits gestern erschwunken hatte.

Bericht von der Strecke am Tag 11
Auch Wakakoyu tanzte nur einen Sommer. Dann wurde er durch Toyohibiki vom Dohyo geprügelt. So hat zwar Wamahada seinen Shukun Sho und noch immer die Hoffnung auf einen dreigeteilten Kanto Sho. Der Gürtel wird aber jetz von Stevebono verwaltet und Hibiki trifft morgen auf Aminishiki, der schon seit Längerem von Tainosen gebucht wurde.

Kurze Bemerkung des Spielleiters vor Christi Himmelfahrt:
Ich bin dann mal weg!

Bericht von Tag 12
Die Entscheidung war knapp, vielleicht sogar falsch, aber letztendlich hat Aminishiki die goldenen Fransen für Tainosen erobert. Morgen darf Tochiozan mal dran schnüffeln.

Bericht von Tag 13
Auch hier sah die Entscheidung knapp aus, aber letztendlich musste Tainosen das Gehänge wieder abgeben an einen jungen Wilden unter den alten Hasen. Morgen darf Fay mit ihrem Lieblings-Ozeki angreifen.

Bericht von Tag 14
Tochiozan behielt die Oberhand, und Wamahada war zwar ein später aber doch schnellster Schwenker, so dass er am letzten Tag um die Wurst kämpfen darf.

Bericht von Tag 15
Wegen des unrühmlichen Endes enthält sich der Aushilfsspielleiter jeglichen Kommentars und wartet auf die Rückkehr von Profomisakari...

Kommentar vom Montag nach Senshuraku:
Ein großes Turnier geht zu Ende

Der Spielleiter erlaubt sich, der Formulierung des dankenswerter Weise eingesprungenen Hilfsberichterstatters Jakusotsu mit Vehemenz zu widersprechen. Das Ende war alles andere als unrühmlich. Alle Beteiligten legten ein sehr ruhmvolles Verhalten an den Tag. Jakusotsus Schützling Tochiozan rang sowohl den übers ganze Turnier superstarken Aminishiki als auch den von Fay vorzüglich (vielleicht ein wenig zu sehr) bemutterten jüngsten der sechs Ozeken, Spatzl Kakuryu, mit einer technischen Glanzleistung nieder, so dass Südosteuropas berühmter Superspargel Kotooshu das große Fürchten gelehrt bekam und auf Anraten seines großen Freundes und Förderers Oberschwenkmeister Wamahada lieber den Dohyo am Schlusstag mied.
Dass da mit dem japanischen Staatsbürger mongolischer Nationalität Kyukutenho noch einer in Warteposition stand, der schon am Shonichi durch Gernobono gebucht und von diesem zielgerichtet auf das sensationelle Finale am Schlusstag vorbereitet worden war, hat nichts mit unrühmlich zu tun. Vielmehr geriet er lediglich bei seinem Bemühen, den Gegner am Schwerpunkt auszuhebeln, etwas zu tief -und so machte Kyokutenho mit ihm das, was im Fachjargon dieser Sportart unter "Hatakikomi" läuft und für den Unterlegenen immer auf der Lehmoberfläche des Dohyo endet.
So kommen wir denn zu der folgenden abschließenden Banzuke:


Letzter eingetragener Tipp: Wamahada 19.05.2012 09:58 Kotooshu
Hakuho. . . . Meyeryu_________ Y
Harumafuji. . Profomisakari___ O1. Baruto. . . . ________________
Kisenosato. . ________________ O2. Kotoshogiku . Chokoryu________
Kotooshu. . . Wamahada________ O3. Kakuryu . . . Fay_____________
Toyonoshima . Andonishiki_____ S1. Goeido. . . . Ayagawa_________
Homasho . . . ________________ K . Aminishiki. . Tainosen________
Aran. . . . . Schnappamawashi_ M1. Takasayu. . . ________________
Myogiryu. . . Uminoyume_______ M2. Gagamaru. . . Tikozan_________
Toyohibiki. . ________________ M3. Takekaze. . . ________________
Tochiozan . . Jakusotsu_______ M4. Tochinowaka . Stevebono_______
Okinoumi. . . Shinkansen______ M5. Miyabiyama. . Mischashimaru___
Wakakoyu. . . ________________ M6. Aoiyama . . . Heikotoriki_____
Shohozan. . . ________________ M7.
Kyokutenho Gernobono_____
Tochinoshin . GanzohneSushi___ M8. Kitataiki . . ________________
Tokitenku . . ________________ M9. Yoshikaze . . ________________
Wakanosato. . Shimodahito_____ M10 Chiyotairyu . Holleshoryu_____
Shotenro. . . Tomoe___________ M11 Sadanofuji. . Akezuma_________
Kaisei. . . . ________________ M12 Daido . . . . ________________
Tenkaiho. . . ________________ M13 Kimikaze. . . ________________
Asasekiryu. . Konosato________ M14 Chiyonokuni . ________________
Fujiazuma . . ________________ M15 Tamawashi . . ________________
Takarafuji. . ________________ M16
Asahisho. . . ________________ J1. Masunoyama. . ________________
Ikioi . . . . ________________ J2. Tamaasuka . . ________________
Hochiyama . . ________________ J3. Yoshiazuma. . ________________
Takanoyama. . ________________ J4. Kotoyuki. . . ________________
Kyokushuho. . ________________ J5. Sagatsukasa . ________________
Takamisakari. ________________ J6. Tosayutaka. . ________________
Sotairyu. . . ________________ J7. Oiwato. . . . ________________
Bushuyama . . ________________ J8. Chiyootori. . ________________
Nionoumi. . . ________________ J9. Kimurayama. . ________________
Satoyama. . . ________________ J10 Masuraumi . . ________________
Tokushinho. . ________________ J11 Kokkai. . . . ________________
Masakaze. . . ________________ J12 Jokoryu . . . Metzinowaka_____
Tokushoryu. . ________________ J13 Homarefuji. . ________________
Hokutokuni. . ________________ J14 Kitaharima. . ________________


Die bisherigen Kämpfe:
.1. Takarafuji. Heikotoriki. . Tsukiotoshi. . Asahisho. . Ayagawa
.2. Takarafuji. Heikotoriki. . Yoritaoshi . . Kimikaze. . Andonishiki
.3. Takarafuji. Heikotoriki. . Hatakikomi . . Asasekiryu. Konosato
.4. Kaisei. . . Uminoyume. . . Yorikiri . . . Takarafuji. Heikotoriki
.5. Tamawashi . Wamahada . . . Shitatenage. . Kaisei. . . Uminoyume
.6. Tamawashi . Wamahada . . . Oshidashi. . . Kimikaze. . Andonishiki
.7. Yoshikaze . Profomisakari. Yoritaoshi . . Tamawashi . Wamahada
.8. Yoshikaze . Profomisakari. Uwatedashinage Tenkaiho. . Ayagawa
.9. Yoshikaze . Profomisakari. Tsukiotoshi. . Miyabiyama. Mischashimaru
10. Wakakoyui . Wamahada . . . Kimetaoshi . . Yoshikaze . Profomisakari
11. Toyohibiki. Stevebono. . . Oshidashi. . . Wakakoyui . Wamahada
12. Aminishiki. Tainosen . . . Uwatedashinage Toyohibiki. Stevebono
13. Tochiozan . Jakusotsu. . . Oshidashi. . . Aminishiki. Tainosen
14. Tochiozan . Jakusotsu. . . Katasukashi. . Kakuryu . . Fay
15. Tochiozan . Jakusotsu. . . Fusensho . . . Kotooshu. . Wamahada
Keteisen:
... Kyokutenho. Gernobono. . . Hatakikomi . . Tochiozan . Jakusotsu

Der Stand in den Sansho-Wertungen für Kanto Sho und Shukun Sho:
Heikotoriki. . Takarafuji. XXX
Profomisakari. Yoshikaze . XXX
Jakusotsu. . . Tochiozan . XXX
Wamahada . . . Tamawashi . XX
Wamahada . . . Wakakoyu. . X
Uminoyume. . . Kaisei. . . X
Stevebono. . . Toyohibiki. X
Tainosen . . . Aminishiki. X
Gernobono. . . Kyokutenho. X


Sieger (Yusho) und Gewinner der Virtuellen Goldenen Sagari wurde Gernobono durch den Sieg von Kyokutenho im Keteisen der Makuuchi Division.

Den Gino Sho gewann einmal mehr Jakusotsu mit seinem Tipp auf Tochiozan, den Gegner Kyokutenhos im finalen Keteisen.

Der Kanto Sho wird gleich viermal vergeben:
an Jakusotsu für drei Tagessiege von Tochiozan,
an Profomisakari für drei Tagessiege von Yoshikaze,
an Heikotoriki für drei Tagessiege von Takarafuji
sowie an Wamahada für zwei Tagessiege von Tamawashi und einen von Wakakoyu.

Für diese zwei Tagessiege von Tamawashi und einen von Wakakoyu erhält Wamahada zusätzlich auch einen Shukun Sho.

Der Spielleiter gratuliert dem Sieger und allen Preisträgern und bedankt sich bei allen Mitspielern für die rege Teilnahme und entschuldigt sich für alle wieder einmal aufgetretenen Unachtsamkeiten in der Berichterstattung.
Er bedankt sich bei dem selbstlos eingesprungenen Hilfsberichterstatter Jakusotsu für die regelmäßige Aktualisierung der Spielbanzuke und der Ergebnistabellen und zeigt Verständnis für dessen Scheu, das endgültige Finale zu publizieren.


An die Preistäger ergeht die traditionelle Frage nach einer postalen oder virtuellen Adresse für die Zusendung der ihnen zustehenden Urkunden, welche voraussichtlich erst im kommenden Monat erfolgen wird.

Zuletzt erlaube man mir bitte meiner Vorfreude auf das Spiel umd die Virtuellen Goldenen Sagari zum Nagoya Basho 2012 Ausdruck zu verleihen!
Bis dahin!

Profomisakari
Zuletzt geändert von Profomisakari am 21. Mai 2012 13:25, insgesamt 27-mal geändert.
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Heikotoriki » 23. Apr 2012 17:36

Takarafuji

Heikotoriki
Benutzeravatar
Heikotoriki
 
Registriert: 29.08.2005
Wohnort: Kenzingen
Blog: Blog lesen (2)
Lieblingsrikishi: Takatoriki

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Holleshoryu » 23. Apr 2012 18:49

... ich hätte dann gern mal chiyotairyu ...
"Ich habe niemals einen Amnesieinator gebaut ... An so etwas würde ich mich erinnern ..."

Heinz Doofenshmirtz
Benutzeravatar
Holleshoryu
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Bremen
Lieblingsrikishi: Harumafuji,Asashoryu

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Wamahada » 23. Apr 2012 18:56

Dann nehm ich mal den

TAMAWASHI

Wamahada
Wamahada
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Horst (Holst.)
Lieblingsrikishi: Asashoryu

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Jakusotsu » 23. Apr 2012 19:10

Fujiazuma
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Andonishiki » 23. Apr 2012 19:27

kimikaze sollte professionell betreut werden ;-)
暗怒錦
In the year 1500, there were 500mio homo sapiens on planet earth.
Today we are more than 7bn. How many in the year 2500 ?
and who will be the First European Yokozuna ?
Andonishiki
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 17.05.2008
Wohnort: Buchs (SG)
Lieblingsrikishi: chokoryu

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Konosato » 23. Apr 2012 19:59

....und warum nicht Asasekiryu ?
Konosato
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Burgdorf CH
Lieblingsrikishi: Takayasu

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Meyeryu » 23. Apr 2012 20:07

Es grüsst von ganz oben Hakuho, und den nehme ich dann auch mal...
Mori-u-rara, ting tang walla walla bing bang,
Mori-u-rara, ting tang walla walla bing bang.
Benutzeravatar
Meyeryu
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.10.2005
Wohnort: Greven
Lieblingsrikishi: Moriurara

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Meyeryu » 23. Apr 2012 20:08

P.S. Ich seh gar keinen Stern mehr bei mir, wurde mir mein Tipspielsieg aberkannt ?
Mori-u-rara, ting tang walla walla bing bang,
Mori-u-rara, ting tang walla walla bing bang.
Benutzeravatar
Meyeryu
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.10.2005
Wohnort: Greven
Lieblingsrikishi: Moriurara

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Metzinowaka » 24. Apr 2012 07:22

Ick geh mal in die Tiefen der Juryo und nehme den neuen Stern am Sumohimmel:

J O K O R Y U
Metzinowaka
Gyoji
Gyoji
 
Registriert: 29.08.2005
Wohnort: Berlin-Tempelhof
Blog: Blog lesen (2)

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon gernobono » 24. Apr 2012 07:45

Meyeryu hat geschrieben:P.S. Ich seh gar keinen Stern mehr bei mir, wurde mir mein Tipspielsieg aberkannt ?


ja
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon ayagawa » 24. Apr 2012 08:02

TENKAIHO
ayagawa
 
Registriert: 11.11.2011

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Ganryu » 24. Apr 2012 17:49

Meyeryu hat geschrieben:P.S. Ich seh gar keinen Stern mehr bei mir, wurde mir mein Tipspielsieg aberkannt ?


Was regst Du Dich auf? Mir wurden gleich beide kommentarlos aberkannt . . . :shock:

Ganryu :Chinese
In theory, there is no difference between theory and practice. But, in practice, there is.
(Manfred Eigen, * 1927, Nobelpreis für Chemie 1967)
Benutzeravatar
Ganryu
2 Tipspiel Yusho
2 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 16.09.2005
Wohnort: Bösensell
Lieblingsrikishi: Kaio

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Ganryu » 24. Apr 2012 17:59

Ich korrigiere . . . mir wurde nur einer aberkannt (ich weiß aber nicht, welcher). 8)

Ganryu :Chinese
In theory, there is no difference between theory and practice. But, in practice, there is.
(Manfred Eigen, * 1927, Nobelpreis für Chemie 1967)
Benutzeravatar
Ganryu
2 Tipspiel Yusho
2 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 16.09.2005
Wohnort: Bösensell
Lieblingsrikishi: Kaio

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Stevebono » 24. Apr 2012 18:02

Chiyonokuni
Ein Kluger bemerkt alles; ein Dummer macht über alles eine Bemerkung
Stevebono
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 25.08.2005
Wohnort: Osnabrück
Lieblingsrikishi: Kaio, Musoyama

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Shinkansen » 25. Apr 2012 11:45

Ikioi bitte
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.
Mahatma Gandhi.
Shinkansen
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Dortmund
Lieblingsrikishi: Baruto, Ura

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Uminoyume » 25. Apr 2012 15:16

KAISEI soll es richten.
"Alles ist wie immer, nur schlimmer"

Bernd, das Brot
Uminoyume
 
Registriert: 31.08.2005
Wohnort: Dresden
Lieblingsrikishi: Wakanosato

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon mischashimaru » 26. Apr 2012 05:58

Miyabiyama (wer sonst :wink: )
mischashimaru

Heute ist nicht alle Tage - ich komm' wieder, keine Frage!
mischashimaru
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 01.11.2005
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Musashimaru

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon Schnappamawashi » 27. Apr 2012 11:38

nachdem mein Tamawashi schon weg ist habe ich mich für
Daido
entschieden
Gruß
Schnappamawashi
Benutzeravatar
Schnappamawashi
 
Registriert: 06.07.2007
Wohnort: Geislingen/Stg
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Capture the Sagari zum Natsu Basho 2012

Beitragvon ayagawa » 27. Apr 2012 12:19

Schwenk auf

ASAHISHO
ayagawa
 
Registriert: 11.11.2011

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nächste

Zurück zu Capture The Sagari

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast