Moderations-Bereich ]

Was wäre wenn ..

Alles rund um das aktuelle Basho

Moderator: Shinkansen

Was wäre wenn ..

Beitragvon Martl » 22. Nov 2016 09:59

... Ishiura

als Maegashira #15 und Aufsteiger das Basho gewinnen könnte?

Gab es sowas schon mal?

Wie weit käme er dann wahrscheinlch in der Banzuke nach oben bzw. gibt es da generelle Regelungen?

Schon beeindruckend. Schnell und durchtrainiert der Mann!

Grüße
Martl
Martl
 
Registriert: 23.06.2008

Re: Was wäre wenn ..

Beitragvon gernobono » 22. Nov 2016 10:15

Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Was wäre wenn ..

Beitragvon Tsubame » 22. Nov 2016 18:16

Wobei es bisher nur einem einzigen Makuuchi-Debütanten gelungen ist, gleich im ersten Turnier auch den Pokal zu gewinnen. Das war 1915.

http://sumodb.sumogames.de/Query.aspx?s ... _debutd=on

Aber die Wahrscheinlichkeit für seinen Sieg von Ishiura sind nach den Erfahrungen mit Tatatoriki und Kyukotenho wohl nicht so hoch. Ich meine damit, dass die Ersteller der täglichen Kampfpaarungen heutzutage lieber ein unwichtiges (aber regulär zu erwartendes) Top-Rikishi-Duell absagen/verschieben und somit dem potentiellen Maegashira-Gewinner ein paar Topgegner am Ende des Turniers geben, welche er so aufgrund seiner niedrigen Position nicht treffen würde.

Sollte er aber wider Erwarten dennoch den Pokal gewinnen, dass kann man damit rechnen, dass er durchaus auf einen san'yaku Rank befördert wird.

http://sumodb.sumogames.de/Query.aspx?s ... form1_m=on
Tsubame
 
Registriert: 06.10.2012
Lieblingsrikishi: Wakanohana Masaru

Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu Aktuelles zum Basho

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste