Moderations-Bereich ]

Hatsu Basho 2017

Alles rund um das aktuelle Basho

Moderator: Shinkansen

Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 13. Jan 2017 05:26

Tochinoshin ist, wie leider zu erwarten, kyujo ab Tag 6

Takayasu bekommt den fusensho
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 14. Jan 2017 05:48

Harumafuji ist kyujo ab Tag 7

Ikioi bekommtden fusebsgi
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Ganryu » 14. Jan 2017 12:56

nibi-uu! (falls sich noch jemand erinnert . . .)

Liebe Grüße vom flachen Land!

Ganryu :Chinese
Benutzeravatar
Ganryu
2 Tipspiel Yusho
2 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 16.09.2005

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 18. Jan 2017 05:19

Kakuryu ist kyujo von Tag 11 an

Kotoshogiku bekommt den fusensho
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 20. Jan 2017 05:25

für mich überraschend kommt das kyujo von Goeido
eigentlich hätte ich eher mit den beiden anderen ozeki gerechnet
kisenosato bekommt den fusensho

ausserdem trifft es noch Wakanoshima
da geht der fusensho an Yamaguchi
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon tainosen » 20. Jan 2017 08:02

Wenn man sich die Knieaktion von Goeido gestern betrachtet, im Kontext dazu sein kk ist diese Entscheidung wohl richtig. Goeido ist bislang einer der Wenigen, der noch ohne Bandagen auskommt.
Wo Elefanten sich bekämpfen, hat das Gras den Schaden.
Benutzeravatar
tainosen
4 Tipspiel Yusho
4 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf
Lieblingsrikishi: URA

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon tainosen » 20. Jan 2017 09:08

Der Ura-Sieg heute mit Tasukizori ist sehenswert - die Kimarite habe ich noch nie gesehen. Ich hoffe auf seinen Aufstieg in Makuuchi.
Auch das Duell um das Makushita-Yusho zeigte meines Erachtens 2 aufstrebende Rikishi noch ohne ChonMage - Ms7w Ishibashi und Ms51o ASAHIryu - allerdings muss der mongolische Kämpfer seine YushoParty mit Asahi verschieben - er verlor heute.
Wo Elefanten sich bekämpfen, hat das Gras den Schaden.
Benutzeravatar
tainosen
4 Tipspiel Yusho
4 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf
Lieblingsrikishi: URA

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 20. Jan 2017 10:28

tainosen hat geschrieben: Ich hoffe auf seinen Aufstieg in Makuuchi.


Ich denke, dass er wie alle Hampelmänner auf Dauer nichts reißt mit seinem Stil. Dabei will ich nicht sagen, dass er nicht erfolgreich sein kann, aber mit seinem Stil wird das in der Makuuchi nichts. Dort gewinnt man mit Yorikiri oder Oshidashi.
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Tsubame » 20. Jan 2017 11:06

Sehe ich ähnlich.

Denn wenn man sich die "spektakulären" Techiken mal genauer ansieht, dann entstehen diese doch meist durch Zufall, weil es sich irgendwie vom Gegner wegdreht, zur Seite oder nach unten.

Wenn er dann in Makuuchi ist und kräftiger weggestoßen wird oder einfach schon vom Tachi-ai weg am Mawashi festgehalten wird, dann wird er mit diesem Drehen nicht mehr so erfolgreich sein.
Tsubame
 
Registriert: 06.10.2012
Lieblingsrikishi: Wakanohana Masaru

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon tainosen » 20. Jan 2017 13:25

Tsubame hat geschrieben: ... wenn man sich die "spektakulären" Techiken mal genauer ansieht, dann entstehen diese doch meist durch Zufall...


Ganz sicher trainiert man solche speziellen Dinge nicht, aber gleichwohl hat Ura in dieser Zufallsbewegung sofort antizipiert, wie er trotz prekärer Lage den Gegner besiegen kann - Hampelmann hin Hampelmann her - das ist sehr bemerkenswert finde ich.
Und das Publikum mag ihn auch - schließlich ist Sumo ja zur Volksunterhaltung da.
Wo Elefanten sich bekämpfen, hat das Gras den Schaden.
Benutzeravatar
tainosen
4 Tipspiel Yusho
4 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf
Lieblingsrikishi: URA

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Tsubame » 20. Jan 2017 13:42

Das es eine wohltunende Bereichung und auch eine gute Unterhaltung ist richtig, das sehe ich auch so. Und ich freue mich auch immer wieder spektakuläre und/oder seltenen Techniken zu sehen.

Aber ich wollte nur betonen, dass das zwar gut aussieht (wenn es denn funktioniert), dass das aber auf Dauer sehr wahrscheinlich nicht erforgreich sein wird.

Ich sage das nur, weil ich schon den "is-xxx-the-next-ozeki" hypetrain kommen höre... (im englischen Forum)

Gibt ja gerade ein halbes Dutzend "next-ozeki"...
Tsubame
 
Registriert: 06.10.2012
Lieblingsrikishi: Wakanohana Masaru

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon tainosen » 20. Jan 2017 15:30

Ura und Ozeki - nein das passt nicht :shock:
Wo Elefanten sich bekämpfen, hat das Gras den Schaden.
Benutzeravatar
tainosen
4 Tipspiel Yusho
4 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf
Lieblingsrikishi: URA

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 20. Jan 2017 18:54

Der Kampfstil von Ura ist in meinen Augen keiner
Es ist nur eine ständige Aneinanderreihung von inashi
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon vgreimann » 21. Jan 2017 16:19

Ura kämpft sehr unkonventionell. Er ist dabei flink und lässt seine Gegner nicht wirklich an sich ran. Man merkt förmlich, wie seine Gegner Probleme damit haben, seinen Stil einzuordnen. Dadurch machen sie Fehler. Und diese Fehler dann blitzschnell auszunutzen, dass ist seine Stärke...

Mal sehen, wie lange er das noch so weitertreiben kann, denn irgendwann funktionieren Tricks nicht mehr.

Aber zum wirklichen Thema des heutigen Tourniertages. Endlich! Das hat auch gedauert, oder?
vgreimann
 
Registriert: 09.01.2017

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Manatsumai » 21. Jan 2017 17:56

vgreimann hat geschrieben:Aber zum wirklichen Thema des heutigen Tourniertages. Endlich! Das hat auch gedauert, oder?

ja, endlich!!!! :riesenfreu Es ist soooo toll, daß Kisenosato das Turnier gewonnen hat. :Erster

Nach 12 Jun-yusho hat er das mehr als verdient. :applaus
Benutzeravatar
Manatsumai
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 30.08.2005
Wohnort: HN

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Schnappamawashi » 21. Jan 2017 20:26

Dann wird er wohl auch sofort Yokozuna
als Japaner hat man da gewisse Vorteile - oder?

Gruß Schnappamawashi
Probleme sind Geschenke in Arbeitskleidung - Johannes Warth
Benutzeravatar
Schnappamawashi
 
Registriert: 06.07.2007
Wohnort: Geislingen/Stg
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku / Onosho

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Tikozan » 21. Jan 2017 23:56

Schnappamawashi hat geschrieben:Dann wird er wohl auch sofort Yokozuna
als Japaner hat man da gewisse Vorteile - oder?

Gruß Schnappamawashi


Ganz meiner Meinung. Ich könnte mir vorstellen, dass das so kommt.
Tikozan
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Köthen/Anh.
Lieblingsrikishi: Baruto, Takanoyama

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon gernobono » 22. Jan 2017 07:42

Die Sansho sehen so aus

Shukun-Sho: Takanoiwa
Kanto-Sho: Takayasu
Gino-Sho: Mitakeumi, Sokokurai
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon Manatsumai » 22. Jan 2017 17:25

Schnappamawashi hat geschrieben:Dann wird er wohl auch sofort Yokozuna
als Japaner hat man da gewisse Vorteile - oder?


wenn Kisenosato zum Yokozuna befördert wird, dann wird er befördert, weil er es verdient hat und nicht, weil er Japaner ist. :mrgreen:

Siege 2016:

Kisenosato: 69
Harumafuji: 67
Hakuho: 62
Kakuryu: 57

Ihm fehlte nur ein Turniersieg - und den hat er jetzt. :Erster
Benutzeravatar
Manatsumai
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 30.08.2005
Wohnort: HN

Re: Hatsu Basho 2017

Beitragvon vgreimann » 22. Jan 2017 18:08

Laut NHK World News wird Kisenosato am Mittwoch offiziell zum Yokozuna befördert.

Weil er es verdient hat.
vgreimann
 
Registriert: 09.01.2017

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nächste

Zurück zu Aktuelles zum Basho

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron